Ein Ratgeber zum Kaminofen Kauf

Der Kaminofen als unterstützende Wärmequelle und alternative Energie. Ein Kamin Kauf Ratgeber!

Viele Menschen haben seit Jahren den Plan sich einen Kaminofen anzuschaffen, weil dies schon immer ihr Traum war oder sie sich einfach den praktischen Nutzen dieser Art der Wärmegewinnung zu Nutze machen wollen. Die wohltuende Strahlungswärme eines Schwedenofen erwärmt nicht nur den Raum sondern auch das Gemüt. Wunderbar anzusehen gibt es Kaminöfen mittlerweile in allen Formen, Farben und Materialien. Ob ein klassischer Gusseisen Ofen oder der moderne Designer Kaminofen bis hin zum Kachelofen mit rustikalem Flair. Die Auswahl ist riesig. Doch worauf sollte man beim Kaminkauf außer dem eigenen Geschmack noch achten?

Wir verraten es Ihnen in unserem Kaminofen Ratgeber!

 


 

Die Kamin Bestellung im Kaminofen Shop steht bevor.

Wie bei allen Anschaffungen sollte man auch beim Kaminofen Kauf zuerst einige Fakten im Vorfeld abchecken. Die allerwichtigste Frage dabei ist, habe ich einen geeigneten Schornstein zum befeuern des Ofens und einen geeigneten Untergrund auf dem der Kaminofen aufgestellt werden soll? Beim örtlichen Schornsteinfeger erfahren Sie schnell ob sich Ihre Esse oder Schornstein eignet um einen Kamin daran zu betreiben. Ebenso können Sie in Ihren Bauplanungsunterlagen vom Hausbau die Statik der Decke oder Bodenbeschaffung abklären. Dies ist meist nur bei alten Häusern oder Fachwerkhäusern mit Balkendecke von Nöten. Wenn Sie sich unklar sind oder keine Unterlagen mehr haben, ziehen Sie bitte eine Statik fachkundige Person oder einen bestellten Statiker zu Rate. Sind die Abgasabführung und der Aufstellort abgeklärt ist der größte Schritt bereits getan.

Übrigens, wenn Sie noch keinen Schornstein haben, wir führen auch preiswerte und qualitativ hochwertige Edelstahlschornsteine in allen Ausführungen in unserem Edelstahlschornstein Sortiment.

 


 

Nun sollte man den richtigen Aufstellort für den neuen Kaminofen finden.

Eigentlich ist jedem Klar das man einen Kaminofen bzw. eine Feuerquelle immer entfernt von brennbaren Materialien wie Möbel, Gardinen, Kleiderständern oder Papiertapeten aufstellen sollte. Wenn Ihr Fußboden nicht aus Steinzeug oder Fliesen besteht, müssen Sie in jedem Fall eine Bodenplatte aus Glas oder Metall mitbestellen und den Ofen darauf platzieren. Je nach Bauart hat ein Kaminofen eine bestimmte Heizleistung, womit wir bei der nächsten Überlegung für Sie wären.

 

 


 

Wieviel Heizleistung brauche ich bzw. darf ich nutzen?

Die Heizleistung von unseren angebotenen Kaminöfen steht immer im Produktext und gibt Ihnen eine Auskunft darüber wie hoch diese bei Ihrem Wunsch Kaminofen ist. Generell sollte man immer darauf achten die Heizleistung nicht zu hoch, also nicht höher als den tatsächlichen Bedarf zu wählen. Wie hoch dieser ist, hängt von Ihrem Einsatzzweck und der zu beheizenden Fläche ab. Fachliche Auskunft darüber erhalten Sie beim Schornsteinfeger oder unserem Serviceteam. Treten Sie einfach in Kontakt mit uns wenn Ihnen diese Tipps keine ausreichende Entscheidungshilfe bieten: Die richtige Heizleistung auswählen.

Wenn Sie nun die optimale Entscheidung zwischen Einsatzzweck und Ihrem Traumkaminofen in unserem Onlineshop getroffen haben steht dem schönen Flammenspiel im Kamin in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Wege. Bestellen Sie den Kaminofen Ihrer Wahl, wir liefern ihn versandkostenfrei an und geben Tipps zum Anschluss.

Ebenso haben wir günstige Anschluss Rauchrohre im Shop, auch als Rauchrohr Set mit allem Zubehör.

 


 
Wir wünschen Ihnen jetzt schon schöne Stunden am Kaminofen von glutWERK.de

 

Zurück